Aires Tropicales

Dieses aufregende siebensätzige Werk für Bläserquintett wurde vom Aspen Wind Quintet bestellt und 1984 in New York uraufgeführt. Es beinhaltet folgende Sätze:

  1. Alborada, eine langsame Einleitung
  2. Son mit einer typischen Latin-Basslinie in Horn und Fagott
  3. Habanera, ein Trio für Oboe, Klarinette und Fagott
  4. Vals Venezolano, ein lebendiger venezolanischer Walzer
  5. Dizzyness, eine Hommage an den grossen Dizzy Gillespie
  6. Contradanza, ein kubanischer Tanz für Ernesto Lecuona
  7. Afro mit einer Bassflöteneinleitung, gefolgt von einem energiegeladenen, rhythmischen Sechsachtel-Tanz über ein afrikanisches Ostinato